Geflügelzuchtverein Georgensgmünd und Umgebung E.V.

 

 

Herzlich Willkommen!

Hier finden Sie viele interessante Informationen über unseren Verein.

Der Geflügelzuchtverein Georgensgmünd kann auf eine langjährige und erfolgreiche Vereinsgeschichte zurückblicken.

Wir haben eine eigene Ausstellungshalle mit angebauten Vereinsheim

Was erwarten wir heute von unserem Rassegeflügel?

Als Konsumenten sind wir Nahrungsmitteln gegenüber kritischer geworden. Daraus folgt oft der Wunsch nach Eiern von eigenen Hühnern. Laufenten als wirkungsvolle Schneckenvertilger.

Tauben werden aus Freude und zur Freizeitgestaltung gehalten.

Das Sinnvolle Umgehen mit Tieren und Abschalten vom Alltag gibt es als Zugabe von selbst.

Jährlich wird eine Ausstellung durchgeführt wo jeder Züchter seine Tiere zur Schau stellen kann.

Wir haben jedem Monat einen Taubenmarkt und Monatsversammlung,  es werden Grillfest, Karpfenessen und eine Vereins- Lehrfahrt  durchgeführt wo auch der gesellige Teil nicht zu kurz kommt .         

Auf Vereinsebene oder überörtlich werden Vorträge abgehalten und Fragen beantwortet über

- Rassen und Artenvielfalt

- Zuchtfragen und Genetik

- Anatomie des Geflügels

- Haltung und Pflege

- Ausstellungswesen

 


Aktuelles

Abteilungen

Jugendförderung

 

 

 

Aktuelle Meldungen

Taubenmarkt wird ohne Geflügel und Vögel jeglicher Art (also auch Tauben und Ziervögel)  abgehalten

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach einer soeben erhaltenen Mitteilung aus dem Bayerischen Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz sind ab sofort Märkte und Ausstellungen für Geflügel und Vögel jeglicher Art (also auch Tauben und Ziervögel) auf unbestimmte Zeit verboten.

Eine Genehmigung ist erst mit einer Aufhebung der Aufstallungspflicht wieder wahrscheinlich!

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Herbert Hurka
_______________________________________________

Landratsamt Roth
Veterinärwesen und Verbraucherschutz
Weinbergweg 1

22.11.2016 um 12,18 Uhr

 

Leider muß die

Kreisschau Kreis VI Altmühl-Rezattal

und 25.Allgemeine Jubiläums-Rezatschau 2016

in Georgensgmünd am 10.u.11. Dezember 2016

 ausfallen

Auf den Taubenmarkt sind Geflügel und Vögel jeglicher Art (also auch Tauben und Ziervögel) auf unbestimmte Zeit verboten.

es können Hasen und sonstiges gehandelt werden

Futtermittel und Karotten gibt es auch

Nächste Taubenmärkte in Georgensgmünd  von 8 - 11 Uhr

27. November 2016 

31. Dezember 2016  Silvester-Taubenmarkt.

22. Januar 2017

26. Februar 2017

26. März 2017

23. April 2017

28. Mai 2017

25. Juni 2017

23. Juli 2017

27. August 2017

24. September 2017

22. Oktober 2017

26. November 2017

31. Dezember 2017 Silvester-Taubenmarkt

Die Taubenmärkte finden jeden 4. Sonntag im Monat von 8.00 bis 11.00 statt, ausgenommen der Silvester-Taubenmarkt.

Vorschriften  Taubenmarkt